Ja, mich gibt es auch noch!

War ja lang nicht mehr da.

Irgendwie war Tagebuch oder Ähnliches schreiben nie so mein Ding, ich habs angefangen und nach 3 Einträgen wieder lassen. Sieht man ja hier.

Aber ich bemühe mich hie und da was zu posten!

Was gibts Neues?

Ich hab ein neues Handy (ist schneller als das Alte), die Suzi steht immer noch im Winterquatier, zum Nähen bin ich auch nicht gekommen und ich spiele immer noch Darts.

Fredi hat sich gottseidank wieder erholt und alles heilt vor sich hin.

Und haltet mir die Daumen, dass ich hier wieder mehr schreibe 😉

Mittelaltermarkt im Renaissanceschloss Rosenburg

Gestern war ich mit Fredi beim Mittelaltermarkt auf der Rosenburg (ja, es ist ein Schloss aber jeder nennt sie nur die Rosenburg)

Wie bei jedem MA-Markt in Wien und Umgebung gibt es meistens die gleichen Standln (zumindestens das unserer deutschen Freunde die Porter und Waldmeister-Bowle haben). Das finde ich jetzt nicht schlimm, aber ich finde es viel besser, wenn auch österreichische Standler, Lagerleute, Spielleute, Gaukler usw. auf den Märkten zu finden sind :-]

Aber kennt man in Ostösterreich einen MA-Markt, kennt man alle in der Gegend, nur die Location ändert sich *g* und geringfügig die Lagerleute, Standln und Schausteller.

Aber nun zum MA-Markt in der Rosenburg:

Es ist ein absolut schöner Ort um einen Markt zu machen, im Innenhof stehen alle Standln, es gibt viel zu sehen und zu staunen UND es gibt Kirschbier, nicht nur Porter sondern auch heimisches Kirschbier (schade dass ich sowas immer nur auf MA-Märkten finde und nicht in Lokalen). Das Essen war auch gut (bis auf die Flachsen im Kotlett) und die Partie mit der ich dort war, war auch super.

Und ich hab viel grausliches Neues aus der Folterkammer erfahren. Dank zwei sehr guten Henkern ist mein Wissen über Foltermethoden (z.B. die Brustzange – AUA!!!) gewachsen. Und sie sind fortschrittlich und im Web zu finden, für denn Fall, dass man mal nen Henker braucht: diehenker :-]

Und sonnig wars auch noch (keine Wolke am Himmel), d.h. ich hab Farbe bekommen *igit* jetzt schau ich hübsch braun-weiss-braun aus (dort wo die Uhr war), gestern wars noch schön rot-weiss-rot *g*

Aber dasRenaissanceschloss Rosenburg kann ich empfehlen, ich glaub auch wenn kein Mittelaltermarkt ist, ich mag dort unbedingt nochmals hin, wenn sie die Falknerei zu Pferd zeigen.

Link: Rosenburg